skip to Main Content
Mainz +49 6131 144 560 Berlin +49 30 285 058 56 kanzlei@res-media.net

E-Mailkurs „Onlinerecht für E-Shops“ in 10 Teilen

10 Tipps für Sie als Unternehmer, damit Sie nicht in die Abmahnfalle laufen!

Unsere Kanzlei hat einen kostenlosen E-Mailkurs mit insgesamt zehn Teilen erstellt, die Ihnen jeweils im Abstand von zwei Tagen zugehen. Der Kurs beschäftig sich mit dem Thema Onlinerecht für E-Shops, soweit es den Verkauf an Verbraucher, also  den b2c-Verkauf betrifft.

Händler in Deutschland unterliegen den Vorschriften eines besonders strengen Wettbewerbsrechts. Die überall im Internet abrufbaren Angebote führen im Ergebnis dazu, dass die wettbewerbsrechtlichen Hürden für Internethändler sogar noch wesentlich höher liegen als beim „klassischen“ Verkauf über ein Ladengeschäft. Der Kurs richtet sich an Shopbetreiber, die den wichtigsten Abmahnfallen entgehen wollen.

Sie erhalten in 10 Teilen einen Überblick über die folgenden Themen:

Inhalt:

Teil 1: Impressum
Teil 2: Informationspflichten beim Fernabsatzkauf
Teil 3: Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr
Teil 4: Das Widerrufsrecht und das Rückgaberecht
Teil 5: Allgemeine Geschäftsbedingungen
Teil 6: Preisauszeichnung
Teil 7: Produktbeschreibung
Teil 8: Bestellablauf und Vertragsschluss
Teil 9: Datenschutz
Teil 10: Was tun bei einer Abmahnung?

 

Anmeldung

 

Bildnachweis: Bildnachweis: © cirquedesprit – Fotolia

geschrieben von: Sabine Heukrodt-Bauer

Sabine Heukrodt-Bauer

Sabine Heukrodt-Bauer, LL.M.
Fachanwältin für Informationstechnologierecht
Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

 

 

 

RESMEDIA Mainz – Anwälte für IT-IP-Medien
Am Winterhafen 78 | 55131 Mainz
Fon +49 6131 144 56 -0 | Fax +49 6131 144 56 -20
E-Mail: shb@res-media.net
Internet: http://www.res-media.net

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top