Category Archives: E-Mail-Marketing

Recap zur IHK-Veranstaltung „Online-Marketing & Recht“

Am vergangenen Mittwoch hielt Frau Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer einen Vortrag auf dem Online Marketing Tag der IHK Wiesbaden zum Thema „Online Marketing & Recht - Die wichtigsten 5 Rechtstipps für Ihr Daily Business". Diese Tipps bezogen sich auf das E-Mail-Marketing, Social Media Marketing und Suchmaschinen-Marketing.   Tipp 1: Verschicken Sie niemals Werbe-E-Mails an private oder gewerbliche Empfänger,...
Read more

Zwei aktuelle Urteile zum E-Mail- Marketing, die Sie kennen müssen

Aktuell gibt es zwei wichtige Urteile aus dem Bereich des E-Mail-Marketings, das Marketingverantwortliche und Onlinehändler kennen sollten. Die Gerichte haben entschieden, dass Kundenzufriedenheitsanfragen unzulässig sind, das Double-Opt-In jedoch rechtmäßig. 1. Kundenzufriedenheitsanfragen sind unzulässig Das Oberlandesgericht Dresden hat Kundenzufriedenheitsanfragen als Werbung gewertet und somit ihren Versand per E-Mail ohne vorherige Einwilligung untersagt (Urt. v. 24.04.2016 – Az. 14 U...
Read more

Nützliche Infografik zum E-Mailmarketing und Recht

Sie möchten Ihren Kunden und Interessenten Werbemails oder Newsletter zusenden? Unsere neue Infografik gibt einen Überblick über die wichtigsten Punkte, die beim E-Mailmarketing und Recht zu beachten sind. Beim Versenden von Werbemails ist rechtlich einiges zu beachten, denn unerwünschte  E-Mail-Werbung  ist verboten.  Alle Mails, die letztlich dem Absatz von Waren und Dienstleistungen dienen, sind als Werbemails...
Read more

Good News: Bestätigungsmail im Double Opt-In-Verfahren ist kein Spam

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat Mails im Double Opt-In-Verfahren, bei denen Adressaten zunächst einen Bestätigungslink erhalten, als zulässig eingestuft (Urteil vom 17.03.2016, Az. I-15 U 64/15). In dem Verfahren ging es um einen Vertragsstrafenanspruch wegen unzulässiger E-Mail-Werbung. Das Oberlandesgericht entschied in diesem Zusammenhang, dass Werbende im Double Opt-In E-Mails an die angegebenen E-Mail-Adressen versenden dürfen, um sich...
Read more

Das rechtssichere Versenden von E-Mails im Unternehmen

E-Mails sind rechtlich gesehen elektronische Erklärungen, die als wirksame Willenserklärungen eingeordnet werden. Das bedeutet: Fast die gesamte Korrespondenz im Unternehmen kann rechtswirksam über E-Mails erfolgen.

Über E-Mails können rechtswirksame Erklärungen abgegeben, Vertragsangebote an andere versendet oder fremde Vertragsangebote angenommen werden. Verträge können grundsätzlich auch per E-Mail rechtsverbindlich geschlossen werden. Dabei reicht im Normalfall eine...

Read more